30. August 2013

Herbstkind sew along # 2 - Startschuss und Ideensammlung

Ja, ich bin noch dabei - bis jetzt wars ja auch noch nicht wirklich zeitaufwändig.......

Als ich auf Nemadas Blog mit dem Aufruf zu einem Sew Along mit dem Resultat einer Jacke für Kids stiess, hatte ich natürlich schon so einige Ideen im Kopf......

....Welchen Schnitt wähle ich....?
Der Schnitt ist bei mir noch vor der Stoffwahl ausschlaggebend. Und da ich schon sicher vier Saisons lang mit einer MARILUZ von Farbenmix für mein Tochterkind liebäugle, ist diese Entschiedung zumindest schon gefallen.
 


Erst recht, als ich jetzt wieder einmal mehr diese oder auch diese traumhaften Jacken bewunderte.



....WelchenStoff wähle ich?....
Da ich ja wie gesagt schon länger mit diesem Schnittmuster liebäugle, haben mich auf den verschiedensten Stoffmärkten auch schon mehrere Stoffe angelächelt. Einer von denen wirds jetzt auch werden....



Der braun-beige-rosa karrierte war lange mein Liebling. Nachdem ich ihn dann aber gewaschen habe, hat sich seine vorher glatte Struktur gekräuselt, da er auf eine Seite leicht elastisch ist...... Mmmmh, also nicht mehr so toll.

Im Stoffgeschäft in meiner Nähe habe ich den grauen Baumwollstoff gefunden. Ich finde ihn immer noch toll, aber für eine Übergangsjacke dann halt doch etwas dünn....... Wäre vielleicht ein Stoff für eine MaMina für mich.....

Und wieder an einem Stoffmarkt ergatterte ich einen Coupon braunen Feincord mit einem wunderbaren Blumenmuster drauf. Ich glaube, der wirds!

Und da ich für dieses Projekt möglichst wenig dazu kaufen möchte um endlich mal meinen Stoffberg etwas kleiner zu machen, habe ich in meinem Fundus noch diesen fuchsiafarbenen Silikon-Popeline gefunden, welcher dann das Futter werden soll:



....Was brauche ich sonst noch?....
Ja, und jetzt gehe ich in meinen Webbändervorrat wühlen, um passende Bänder in pink zu finden, sicher möchte ich auch noch eine pinke Minibommelborte aufnähen, tolle Knöpfe, ev. eine Spitzenborte, die unter dem Saum hervorgüggslet und dann sicher noch eine Stickdatei, mit der ich den eher dunklen Feincord so richtig aufpeppen kann. Wer Ideen für ebendiese hat, nur her damit.

So, das wärs. Und wenn jemand schon mal eine Mariluz genäht hat oder jetzt vor hat eine zu nähen - ich bin um Trick und Tipps sehr dankbar.

Einen schönen Abend
Martina

Kommentare:

  1. Also den braunen Feincord mit dem Blumenmuster finde ich auch wunderschön. Daraus würde der Mantel bestimmt super aussehen!

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Noch eine Mariluz - schön.

    Und mir gefällt auch der Feincord am besten.
    Bin gespannt, wie Deine Version am Ende aussieht.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. jetzt ist mein kommentar einfach weg!
    ich finde alle stoffe toll! wobei mir die stoffkombi mit dem pinken silikon-popline zu dünn wäre. bei uns gibts hier anfang oktober meißt schon den ersten frost.
    der feincord wäre ja dann etwas dicker und da dann etwas kuschliges rein, das wäre mein vorschlag. aber du mußt dich entscheiden.
    viel erfolg lg elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke
      Hihi.....Du kannst wohl Gedanken lesen...... Genau diese Frage schwirrt mir immer wieder durch den Kopf - und da ich in der Zwischenzeit noch pink-gepunkteten Plüsch gefunden habe noch mehr......
      Jetzt muss ich mich nur noch entschieden, will ich eine leichte Herbstjacke oder eine wirklich warme Übergangsjacke.....
      Danke und liebe Grüsse
      Martina

      Löschen
  4. ooooh neeein ... zeig mir doch nicht die beiden blogs mit den traumhaften mariluz ... nun bereue ich gerade meine entscheidung nicht auch diese genommen zu haben ...
    aber ich horte immer nur alle schnitte und dann liegen sie an ihrem platz und stauben ein ...daaaher wäre es wurscht gewesen ... alle schnitte müssen mal ran :o)

    ich freu mich total auf deine jacke ... welche auch immer es am ende sein wird ... und auch auf deine stoffwahl ...

    GlG Bea
    und sorry für das späte kommentieren ... seit tagen hüpfe ich durch die blogs ... verlaufe mich zwischendurch und lande dreimal bei dem gleichen ... und hab immer noch nicht alle durch :o)

    AntwortenLöschen