28. November 2016

Die Stifterolle - bewährt und beliebt

Heuer sind wir auf keinem Weihnachtsmarkt anzutreffen - das wäre dieses Jahr zeitlich einfach nicht drin gelgen...... Aber kleine Geschenke und Aufmerksamkeiten nähe ich trozdem liebend gerne und sind auch immer wieder sehr gefragt.


Zum Beispiel diese Stifterollen:.....
Ich kann in meinem grossen Stoffreich wühlen, Farben und Stoffdesigns auswählen, wieder verwerfen, meine Schrägbänder dazu kombinieren und in meiner Knopfkiste graben. Richtig schön :-)!



Diese beiden Stifterollen sind für zwei Mädchen zum Geburtstag entstanden. Gefüllt mit farbenfrohen Finelinern machen sie jedes Mädchenherz froh. Aber nicht nur für Stifte sind diese Rollen so praktisch - nein - meine nächste Rolle soll eine Rolle für meine Häklein werden. So habe ich vielleicht etwas mehr Übersicht und kaufe nicht immer wieder die gleiche Grösse, dafür fehlt mir immer die andere......




Bei den Knöpfen kommt mir wieder einmal zugute, dass ich eine Jägerin und Sammlerin bin. Der grüne Knopf war mal in einem Angebot des Kaffeerösters und zum farbenfrohen Fimoknopf von "Princess Bubblegum"  konnte ich einfach nicht nein sagen, die waren einfach zu schön. Leider habe ich nur noch ganz wenige hier - ich müsste glaub mal meinen Vorrat aufstocken ;-).......




Nun wünsche ich euch allen eine wunderbare Adventszeit
Martina

Schnitt: eigener - nach einer Idee vom "aprilkind"
Stoffe: von Zwergenstoffe und vom Stoffmarkt


Kommentare:

  1. Lieabi Martina,
    deine Stifterollen sind ja ein so schönes und dazu noch praktisches Geschenk! .....und deine Stoffwahl allerliebst! Ja, ein Knopffundus ist was praktisches....... ich liebe auch Knöpfe und hab nach Farbe sortiert gerade einige Gläser davon!!!! Kann man nie genug haben, gell!!!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne
      Also mehrere Gläser voll habe ich (noch) nicht ;-)..... Aber was nicht ist, kann ja noch werden.....
      Danke dir herzlich!
      Lg Matina

      Löschen