8. April 2015

Nicht immer muss es etwas Grosses sein.......


Kürzlich feierte ein kleines Mädchen seinen Geburtstag. Gerne wollte ich ihm etwas schenken - etwas Kleines, etwas Schönes, etwas, was ihm Freude bereitet......

Ich wusste, dass das Mädchen die Farbe türkis liebt und auch schon passende Sachensächeli dazu erhalten hat.

Also nähte ich auf die Schnelle ein TaTüTa - ein Taschentüchertäschchen (oder wie wirs sagen: ein Nastüechlitäschli), welches ich schon seit immer nach dieser Anleitung *click* nähe. 



Und da das Mädchen Hunde ganz entzückend findet, selber aber noch keinen hat, verschenkte ich ihm zum TaTüTa ein Guetzliförmchen, damit es sich vorerst mal seine Hündchen selber backen kann......



Und - was verschenkt ihr, wenn ihr auf die Schnelle mit etwas Kleinem jemandem eine Freude bereiten wollt? Ich bin gespannt auf eure Antworten.

Geniesst den Frühling - ich tue es!
Martina

Stoffe: vom Stoffmarkt

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    eine TATÜTA ist immer ein reizendes Geschenk, ob für gross oder klein :-) Sicher hast sich das Mädchen darüber gefreut!
    Also, bei mir gibt es auf die Schnelle immer was kleines gefilztes aus meinem Atelier!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    Nastüechlitäschli ... was für ein süßes Wort, viel schöner als TaTüTa und es sieht einfach toll aus! Die Stoffkombination ist Dir mal wieder richtig schön gelungen!

    Ich verschenke auch sehr gerne Leseknochen, wenn es schnell gehen muss und habe immer einen Vorrat an Füllwatte zu Hause oder Kissen, die kommen auch immer super gut an.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen