6. Mai 2015

Herzen gehen immer......

....... natürlich auch zum Muttertag...... 
Hier habe ich eine kleine, schnelle, feine, liebevolle Idee für ein Herzen zum Verschenken, zum Muttertag, zum Geburtstag oder einem andern Herzenstag.

Es braucht wenig Material, vielleicht habt ihr das eine oder andere sogar zu Hause, ansonsten ist es in jedem DIY-Laden, Bau- und Hobbymärkten oder im Bastelmarkt erhältlich.


Draht in der Stärke 1,5mm 
geglühter Eisendraht / Wickeldraht (den habe ich aus dem örtlichen Blumenladen)
Drahtspuhle silber, gold oder andere Farben in der Sträke 0.25mm
verschiedenste Perlen (edel siehts aus, wenn die Perlen Ton-in-Ton gewählt werden)
Quetschperlen
Seitenschneider




Aus dem dickeren Draht ein Herz formen. Anfang und Ende ineinander verdrehen und umbiegen, damit die spitzen Enden nicht abstehen.



Mit dem Wickeldraht das Herz von der Herzspitze aus umwickeln. Dabei darauf achten, dass die Form des Herzens erhalten bleibt, vor allem bei der Einbuchtung. Eventuell beim Wickeln die Drahtumbrüche zusammendrücken, so rutscht der Wickeldraht weniger weg.
Zum Schluss an der Herzspitze enden, Draht abschneiden und Drahtende gut verstecken.



40-45 Perlen auf den feinen Perlendraht auffädeln.
Und nun wieder - beginnend an der Herzspitze - das Herz mit dem Draht umwickeln. Dabei die Perlen auf der Vorder- und Rückseite des Drahtherzens platzieren.
Sobald keine Perlen mehr auf dem feinen Draht sind noch 3-4 mal ohne Perlen wickeln und danach wieder in der Herzspitze enden.





Nun wiederum aus dem feinsten Draht ein ca. 80 cm langes Stück abschneiden. An der Einbuchtung des Herzens befestigen und ein paar Perlen aufreihen. Damit die Perlenreihe aufgelockert werden kann, zwischen den Lücken eine Quetschperle auffädeln und quetschen.



Und so sehen die fertigen Herzen aus:


In Rot...
 



Oder in Grün.....



Herzliche Grüsse
Martina

Kommentare:

  1. Wow, deine Drahtherzidee gefällt mir aber besonders gut, wäre eine schöne zeitlose Deko für an die Vorhangschiene. Kommt sofort auf meine To-doe-Liste...
    ...als wenn die nicht schon genug voll wäre... :-)
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Danke mal wieder liebe Martina für diese super schöne Idee. Und Herzen gehen wirklich immer und nicht nur zum Muttertag.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe martine,
    Ja, diese Dinge gehen immer. Und über selbstgebastelte Sachen freuen sich die Mamis doch am meisten. So ähnlich basteln wir es auch mit den Kindern in der Kita.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen