23. Januar 2015

Freundebuch-Tasche

Seit meine Kids im Kindergarten sind, grasiert auch bei uns das Freundebuch-Fieber. Fast wöchentlich füllen wir irgendein Freundebuch aus und sind mitunter richtig gut und schnell. Für viele ist das Ausfüllen, solange die Kids noch nicht selber schreiben können, ein Graus - für mich nicht......... Ich nehme mir Zeit fürs jeweilige Kind, merke, was das Kind im Moment grad freut oder ärgert (jaja, ich weiss, dass kann man auch gut ohne Freundebuchausfüllen herausfinden - passiert bei uns natürlich auch - aber manchmal ist der Anstoss einer Frage dazu witzig) , manchmal gibt es so ganz interessante Diskussionen und - zu all dem schreibe ich halt einfach gerne........ 

So kam, was kommen musste: meine Kids sind nun auch stolze Besitzer eines Freudebuches früher gab es Poesiealbums, heute sind es Freundebücher....der Lauf der Zeit....... Also eines mehr, welches ausgefüllte werden darf...... oder muss....



Natürlich konnte ich es nicht lassen und nähte für das Buch eine Tasche, die so dem Kindergarten-Freund mitgegeben werden kann. Die Tasche ist mit dem Namen angeschrieben, damit man immer weiss, wem sie und der Inhalt gehört, sie fällt auf, kann so hoffentlich auch nicht so schnell verloren gehen und - .............. olle Plastiksäcke kann jeder ;-)............


Die Idee stammt allerdings nicht von mir, die habe ich hier bei "RüllisWelt" gesehen. Der Schnitt ist eine RatzFatz-Tasche von Farbenmix - etwas verkleinert. Die Stoffe hat das Tochterkind selber ausgesucht: Sie mussten hellblau oder türkis sein, damit sie zum Eisköniginnen-Freundebuch passen und auch die Stickerei musste natürlich dem Inhalt entsprechen ;-). Mach ich doch gerne.


Jetzt ist Buch und Tasche im Umlauf und ich muss nur noch den Überblick behalten, wer nun grad welches Buch hat ;-).....

Euch wünsche ich ein überschaubares Wochenende
Martina

Schnitt: Free-Book RatzFatz von Farbenmix
Stoffe: vom Stoffmarkt und von der Zauberfee über DaWanda
Stickdatei: Little Princess von "kunterbuntdesign"
verlinkt bei: Schweizer Linkparty und Meitlisache



Kommentare:

  1. Oh die Tasche ist Klasse geworden liebe Martina und so ist das Freundebuch auch schön sicher verpackt.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....... und schön warm hat es auch ;-) ;-)...........
      Danke dir, liebe Sandy.
      Lg Martina

      Löschen
  2. Eine tolle Idee und eine wunderhübsche Tasche.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Kompliment, liebe Marie-Louise, freut mich sehr.
      Lg Martina

      Löschen
  3. Super Tasche!!!
    Ja, diese Freundebücher sind echt in Mode. Im Kindergarten waren sie der Hit und ich musste immer ausfüllen und reinschreiben...... Und jetzt, da meine Kinder in der 5. und 7. Klasse sind und selbst schreiben können, hat keiner mehr ein Freundebuch. Wo sind die nur geblieben????? Wahrscheinlich alle vollgeschrieben, oder im rosa Lilifee-Look und deshalb nicht mehr cool!!!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin
      Vielen herzlichen Dank für dein Kompliment!
      ......... und vielleicht tauchen all deine Freundebücher, bzw. die deiner Kinder wieder auf - spätestens wenn die ersten Klassentreffen anstehen. Die bieten dann nämlich echt Unterhaltungspotenzial :-).
      Lg Martina

      Löschen