30. Mai 2016

Endlich wieder stricken.....

Wer mir hier oder auf meinem Instagram-Account folgt, weiss, dass ich in den letzten Wochen beide Hände operiert habe. Zuvor litt ich unter dem Karpaltunnelsyndrom (Taubheitsefühl in den Händen wegen verengten Nervenkanälen). Das hiess zum Beispiel auch, dass ich gar nicht mehr stricken (also höchstens noch eine Nadel) und zum Schluss auch fast nicht mehr häkeln konnte.....

Jetzt ist alles wieder so wie früher und ich bin überglücklich, habe ich die OP's gemacht! Jetzt kann ich endlich viele meiner Ideen anpacken und umsetzten. So auch diese:




Die Idee zu diesem Projekt gab mir dieses Täschchen eines bekannten Modeunternehmens mit dem grossen "B":


Ich bekam es als Geschenk und dachte damals sofort - das kann frau doch auch selber machen..... Mich faszinierte dabei die Kombination von Genähtem und Getricktem am gleichen Teil.

Beim Zopfmuster stricken habe ich mich durch das Buch "Die grosse Strickmuster-Sammlung" - 300 Muster von klassisch bis fantasievoll" inspirieren lassen. Wow, welch tolle Auswahl an Zopfmustern  - aber auch vielen anderen Strickmustern!

Mein Gestricktes sieht noch nicht ganz perfekt aus, bzw. ich habe es noch nicht wieder geschafft, alle Maschen schön gleichmässig zu stricken - aber das wird noch kommen - bestimmt!



Fertig gestellt habe ich dann das Täschchen ein klein wenig anders als die "Vorlage". Das Zopfmuster findet sich nur auf der Vorderseite, die Rückseite ist aus wunderschönem beschichteten Leinenstoff von hier *click*.




Auch auf einen Boden habe ich verzichtet, dafür nähte ich auf der einen Seite noch einen praktischen Bändel mit Karabinerhaken mit ein, damit ich das Täschchen auch in den Untiefen meiner Handtasche wiederfinde..... und gefüttert ist das Täschli natürlich auch.



Nun heisst es für mich zum Glück wieder "ran an die Nadeln"!




Einen tollen Wochenstart wünscht euch
Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina
    dein Täschli ist wirklich ganz hübsch geworden. Die Farbzusammenstellung finde ich total schön, ich bin sowieso der Türkisfan ;-)
    Liebgruess Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi (also natürlich nicht nur hellblau und grau ;-)) mit Gestricktem und genäht an diesem Täschli ist super! Ist grad auf meine todo-Liste gehüpft.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön das die Op`s gut gegangen sind und du nun wieder fleissig mit den Stricknadeln klappern kannst!
    Das freut mich für dich, liebe Martina. Dein Täschchen für die Tasche :-) ist "zucker" und die Kombi finde ich genial, mal was ganz anderes! Bin gespannt was dir sonst noch so von der Nadel hüpft!
    Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen